Josef Haslinger, geboren 1955 in Zwettl / Niederösterreich, lebt in Wien und Leipzig. Spätestens seit Erscheinen seiner Romane Opernball (1985) und Vaterspiel (1999) zählt er zu den wichtigsten deutschsprachigen Autoren der Gegenwart.