Skip Navigation!
Niederungen.Prosa

Niederungen.Prosa

Mit Zeichnungen und zwei Original-Holzschnitten von Franziska Neubert 120 Seiten im Format 26x17 cm

80,00 inkl. gesetzl. MwSt.

  • Hardcover, gebundene Ausgabe
    Erscheinungsdatum
  • ISBN 9783867302050
  • Lieferbar
  • In den Warenkorb

Beschreibung

Das 1982 erschienene Erstlingswerk der bedeutenden Autorin ist ein »mitreißendes literarisches Meisterstück, das zugleich einen weißgrauen Fleck auf der Landkarte erschließt«, so F.C. Delius im Spiegel nach Erscheinen der Ausgabe im deutschen Buchhandel. In sehr dichter und poetischer Sprache beschreibt Herta Müller eine Heimat, die kein Zuhause ist, und eine Welt, die dem Menschen keinen Schutz bietet. Das Buch gerät ihr somit zu einer Chronik einer untergehenden Welt und wird zur Grundlage ihres späteren großartigen Werks. Farbig geprägter Leinenband. Einmalig limitierte Auflage von 555 Exemplaren Im Impressum von der Künstlerin signiert

Autor:in

Herta Müller
© Laurence Chaperon

Herta Müller, 1953 in Nitzkydorf/Rumänien geboren, lebt seit 1987 in Berlin. Sie erhielt zahlreiche deutsche und internationale Preise und war die Literatur-Nobelpreisträgerin des Jahres 2009.

Illustriert von

Franziska Neubert
© Dirk Brzoska

Franziska Neubert, geboren 1977 in Leipzig, wo sie an der Hochschule für Grafik und Buchkunst studierte. Ihre Buchillustrationen und Farbholzschnitte gehören zum Besten, was derzeit in diesem Genre entsteht. Von ihr illustrierte Bücher (u. a. für die Büchergilde Gutenberg und die Andere Bibliothek) wurden schon mehrfach im Wettbewerb der schönsten Bücher der Stiftung Buchkunst prämiert.