Herta Müller

Niederungen

Prosa
Herausgegeben von Faber & Faber

Mit zahlreichen Abbildungen nach mehrfarbigen Holzschnitten und zwei zweifarbigen Original-Holzschnitten
von Franziska Neubert
Gestaltet von Frank Eilenberger

Farbig geprägter Leinenband
im Format 17 x 26 cm
80,00 EUR [D], 82,30 EUR [A]
ISBN 978-3-86730-205-0

Erscheint im Oktober 2021



Mit zahlreichen Abbildungen nach mehrfarbigen Holzschnitten zwei zweifarbigen Original-Holzschnitten
von Franziska Neubert

Vorzugsausgabe

Nr. 1–100 mit einem zusätzlich eingelegten und signierten Original-Farbholzschnitt
Farbig geprägter Leinenband
140.00 EUR [D], 143.90 EUR [A]
ISBN 978-3-86730-206-7

Erscheint im Oktober 2021



Das 1982 erschienene Erstlingswerk der bedeutenden Autorin ist ein »mitreißendes literarisches Meisterstück, das zugleich einen weißgrauen Fleck auf der Landkarte erschließt«, so F.C. Delius im Spiegel nach Erscheinen der Ausgabe im deutschen Buchhandel. In sehr dichter und poetischer Sprache beschreibt Herta Müller eine Heimat, die kein Zuhause ist, und eine Welt, die dem Menschen keinen Schutz bietet. Das Buch gerät ihr somit zu einer Chronik einer untergehenden Welt und wird zur Grundlage ihres späteren großartigen Werks.


Einmalig limitierte Auflage von 555 Exemplaren Im Impressum von der Künstlerin signiert